Unser Anspruch

„Nur zu sehen ist nicht gut genug. Die eigene Handlung ist besser als nur zu reden.  Baue sowohl auf Erfahrung, Reflexion und auf neue Handlung.“ – Worte einer Samin aus dem Norwegischen Lappland

Die Erlebnispädagogik setzt an praktischen Lernerfahrungen an und ist daher für alle Altersgruppen einsetzbar. Bei diesen Erfahrungen bedient Sie sich methodischer Hilfsmittel (z. B. Naturerfahrung, Klettern, uvm.), welche die Teilnehmenden über den bisherigen Erfahrungshorizont hinaus bewegen. Im Vordergrund steht immer die Stärkung der Person, sowie der Gruppendynamik um Sie herum.

Grundsätze unserer Angebote:  

Sicherheit, Freiwilligkeit, Respekt und Wertschätzung

Personal:

Alle Trainer verfügen über eine (Erlebnis-)pädagogische Ausbildung